Skip to main content
Stern im Brunnen

 

Stern im Brunnen

Aus der Tiefe unseres Wesens wegweisende, stärkende Bilder an die Oberfläche des Bewusstseins heben und deren Weisheit im Alltagsleben verankern

Individuelles Coaching, Dauer: 2 Std./Termin

 

Ich verstehe meine Tätigkeit in Stern im Brunnen als Wegbegleitung hin zu Ihrer eigenen inneren Weisheit.

Eine Sitzung können Sie sich folgendermaßen vorstellen:

Am Anfang steht das Gespräch, in dem das feine Lesen des körperlichen Ausdrucks für mich ebenso relevant ist wie alles Besprochene. So erfährt die ursprüngliche Fragestellung nicht selten eine überraschende Wendung.

Im nächsten Schritt geht es um ein gelingendes „in die Tiefe tauchen“. Hier lasse ich mich intuitiv leiten und wähle je nach Gegenüber unterschiedliche Wege, um dabei zu unterstützen, einen meditativen Zustand zu erreichen.

Hier angekommen ändert sich das Zeitgefühl und rückt der (zerstreute, unter Druck stehende) Alltagsverstand in den Hintergrund. In der nun möglichen Fokussier-Fähigkeit kann sich der Geist auf einen kreativen „Tiefen-Dialog“ einlassen - und aus meinen Fragen können Ihre Antworten werden, welche die Auseinandersetzung ihrerseits wieder anstoßen.

Von diesem Gespräch getragen ergibt sich eine intensive Innen-Reise des Erkennens, in der oft überraschend prompt, beglückend oder auch ernüchternd klar und nicht selten auf humorvolle Art „einleuchtende“ Bilder auftauchen: Erkenntnisse, von der eigenen inneren Weisheit überreicht und dafür gedacht, nicht mehr vergessen zu werden. Hier unterstütze ich beim Erfassen der inhärenten Botschaft solcher Bilder.

Im Gesprächsverlauf zielen meine Fragen zunehmend auf die Lösung von Konflikten hin: auf das Erkennen von Alternativen zu den bisherigen Reaktions- und Handlungsmustern und auf das Zeichnen einer inneren Vision.

Die Erfahrung zeigt: die Antworten kommen! Sie fließen zu. Denn gerade hier wird das heilsame Feld einer gelungenen „Vertiefung“ erfahrbar: Eine heilsame seelische Dynamik ist am Werk und führt sicher an das grüne Ufer der Erweiterung der eigenen Möglichkeiten – mit dem „Stern“ einer neuen Klarheit und Ausrichtung im Gepäck, sicher aus dem „Brunnen“ geborgen.