Skip to main content
Selbstbewusst und selbstbestimmt

 

Selbstbewusst und selbstbestimmt

Körper-Wahrnehmung, Atem-Vertiefung, Zusammenhänge zwischen äußerer und innerer Haltung, inhaltliche Auseinandersetzung - und die Kraft des Singens und der Musik

Tages-Seminar bzw. Halbtages-Seminar siehe FrauenGesundheitsZentrum Salzburg

 

Selbstbewusstsein steht in unserer Gesellschaft hoch im Kurs. Es wird assoziiert mit Wissen und Können. Aus beidem – nehmen viele Menschen an – wird es „bezogen“. Blicken wir jedoch genauer, stehen häufig selbst „leistungsstarke“ Menschen schwer unter Druck und leiden unter Dauer-Stress.

Dieses Seminar wirft einen tieferen Blick auf das Thema Selbstbewusstsein, indem es vor Augen führt und ins Gespür bringt, dass unser Befinden weniger von äußeren Bedingungen oder Reaktionen der Außenwelt abhängt als wir oft versucht sind zu „glauben“.

Es betont die Möglichkeit der unmittelbaren positiven Einflussnahme auf das eigene Befinden: Über die Beruhigung des Atems und die achtsame Wahrnehmung unseres Körpers – vor allem in Bezug auf Über- oder auch Unterspannung - wird der Zusammenhang greifbar zwischen der Haltung, die wir äußerlich einnehmen und der, die uns innerlich in unserem Denken, Fühlen und Handeln „prägt“.

Gezielte Übungen aus CENTER FLOW, die in effektiver Weise eine neue Körpererfahrung zugänglich machen und gleichzeitig geistig zentrieren, werden dabei durch das reflektierende Gespräch ergänzt.

Dieses rege ich zusätzlich an durch einen zu Selbstbewusst und selbstbestimmt komponierten, von Gitarre begleiteten Sprechgesang: Inhalt in Musik gefasst.

Der damit einhergehende musikalische „Schwung“ bereitet auch den Boden dafür, nun selbst ins aktive schöpferische und selbstbestimmte Gestalten zu kommen: Ab diesem Punkt gebe ich Raum und Anleitung für eine - in der Gruppe entstehende - eigene musikalische Antwort, welche die Essenz der Auseinandersetzung in sich zusammenfasst und zum Klingen bringt.

So steht am Ende des Seminars die bestärkende Erfahrung des gemeinschaftlichen Singens. Dieses setzt Freude frei - und Energie! Es lässt unmittelbar erspüren, dass in einer positiven Grundeinstellung das große Potential einer wahren inneren Stärke verborgen liegt.